top of page

Steigern Sie den Umsatz mit Daten! Fallstudie: Erschließung der Leistung einzelner Geschäfte in Einkaufszentren

Einkaufszentren profitieren seit langem von der Technologie zur Personenzählung und gewinnen Einblicke in den gesamten Fußgängerverkehr und den Besucherstrom. Aber was wäre, wenn sie tiefer eintauchen könnten? Die IMAS Group schlägt einen neuen Ansatz vor, der die Leistung einzelner Geschäfte freisetzt und Einkaufszentren und Mietern eine Menge Daten zur Verfügung stellt.

Die Kraft kombinierter Technologien

Unsere Lösung vereint die Stärken von WLAN und 3D/KI-Sensortechnologien. WLAN bietet eine kostengünstige Möglichkeit, umfangreiche Daten zu Fußgängerströmen in großen Gebieten zu sammeln, während strategisch platzierte 3D-/KI-Sensoren punktgenaue Genauigkeit und wertvolle demografische Erkenntnisse wie Alter und Geschlecht liefern.


Diese Synergie eröffnet eine neue Detailebene:

Individueller Filialverkehr: Sehen Sie genau, wie viele Besucher jedes Geschäft betreten, um ein klareres Verständnis der Mieterleistung im Verhältnis zum Gesamtverkehr im Einkaufszentrum zu erhalten.

Conversion-Rate-Analyse: Durch die Integration von Verkaufsdaten einzelner Geschäfte können Einkaufszentren Conversion-Raten berechnen, leistungsstarke und leistungsschwache Unternehmen identifizieren und den Mietermix optimieren.

Gezieltes Marketing und Werbeaktionen: Anhand demografischer Daten können Einkaufszentren Marketingkampagnen und Werbeaktionen so gestalten, dass sie bestimmte Kundenkreise in diejenigen Geschäfte locken, deren Angebot auf sie zugeschnitten ist.


Ein Blick in die Zukunft: Eine Fallstudie zum Einkaufszentrum

Stellen Sie sich ein Einkaufszentrum namens „Sunway City“ vor, das diese kombinierte Technologie implementiert. Sie können erkennen, dass die Besucherzahlen eines bestimmten Bekleidungsgeschäfts zwar insgesamt gut sind, die Besucherzahlen jedoch geringer ausfallen als erwartet.


Sunway City kann dann:

Die Daten analysieren: Anhand der demografischen Daten und Konversionsraten stellen sie fest, dass das Geschäft zwar eine jüngere Zielgruppe anspricht, diese aber nicht anzieht.

Gezielte Aktion durchführen: Sunway City arbeitet mit dem Geschäft zusammen, um Social-Media-Kampagnen zu starten, die auf die gewünschte Zielgruppe abzielen, und bietet Sonderaktionen an, um Anreize für Besuche zu schaffen.

Erfolg messen: Mit der Analyseplattform von IMAS kann Sunway City die Auswirkungen der Kampagne auf den Traffic und die Verkäufe des Geschäfts verfolgen und so die Wirksamkeit datengesteuerter Entscheidungsfindung demonstrieren.


Vorteile für alle: Einkaufszentren und Mieter gedeihen


Dieser Ansatz fördert eine Win-Win-Situation:

Einkaufszentren: Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis der Mieterleistung, optimieren Sie den Mietermix und erstellen Sie eine datengesteuerte Marketingstrategie, um mehr Kunden zu gewinnen und den Gesamtumsatz zu steigern.

Mieter: Erhalten Sie wertvolle Einblicke in den eigenen Kundenverkehr und die Kundendemografie, sodass sie Werbeaktionen individuell anpassen, die Personalbesetzung optimieren und das Einkaufserlebnis im Geschäft verbessern können.


Die Zukunft der Einkaufszentren ist da

Die kombinierte Personenzählungstechnologie der IMAS Group ermöglicht es Einkaufszentren, über einfache Besucherdaten hinauszugehen. Durch die Erschließung individueller Geschäftsleistungskennzahlen können Einkaufszentren und Mieter zusammenarbeiten, um ein florierendes Einzelhandelsökosystem zu schaffen.


Sind Sie bereit, Ihr Einkaufszentrum auf die nächste Stufe zu heben? Kontaktieren Sie noch heute die IMAS Group und entdecken Sie die Leistungsfähigkeit von Kundenfrequenzdaten.

Comments


bottom of page