Start – Public – Intelligente Städte 

Image by Patrick Rosenkranz

Intelligente Städte

Keine Startgebühr

ohne 

Laufzeit-bindung

Flexible Besucheranalysen für Städte. Was wollen Sie in der Stadt messen?

Personen-zählung und Besucherfluss in Städten 

Mithilfe von Informationen durch Sensoren können Sie verfolgen und überwachen, wie sich Änderungen innerhalb der Stadt auf den Personenfluss und die Anzahl der Besucher auswirken. Mit diesem Wissen können Sie Entscheidungen, welche die positive Transformation der Stadt dramatisch verbessern, einfacher treffen,

 

Ganz gleich, ob Sie erst heute mit der Messung beginnen möchten, oder dies schon seit vielen Jahren tun, wir haben individuelle Lösungen, welche Ihren Anforderungen entsprechen.

Beispiel für Dienstleistungen für Städte und Gebäude

 

  • Besucherfluss- / Personenfluss-Messung

  • Besucherzählung

  • Fahrrad- und Fußgängeranalyse

  • Heatmaps

  • Verweildauer Analyse

City.png

Menschen strömen in die Stadt

Damit eine intelligente Stadt florieren kann, müssen Sie in der Lage sein, Ihre Daten zu erheben und zu analysieren. Ebenfalls sollte eine intelligente Stadt engagiert und verständnisvoll sein. Daher ist es von immenser Bedeutung, mit erhobenen Daten gegenüber Beamten, Unternehmen, sowie in der Stadt lebender Menschen, transparent sein zu können. 


People Counting & People Flow-Analysen:

  • Messen und visualisieren Wege, auf denen sich Besucher in städtischen Räumen bewegen. Genutzte Straßen, Ziele und Richtungen werden erfasst.

  • Messen und visualisieren Wege, auf denen sich Besucher in Gebäuden bewegen

  • Gesamtvolumen und Durchfluß im städtischen Straßenraum. Gibt ein klares Bild über die häufigsten Ziele innerhalb der Stadt, und wie sich Besucher zwischen diesen bewegen.

  • Die zentralen Shopping Standorte bieten die Möglichkeit, Straßenplanung, Immobilienentwicklung, sowie den Handelsaufbau auf Grundlage üblich genutzter Gehwege der Stadt zu entwickeln.
     

Besucherströme und Bewegungsmuster IN STÄDTEN

Welche Radwege sind beliebt und wie sieht der Besucherstrom im Bereich der Geschäfte rund um den Platz aus? Dies sind zwei Beispiele für häufig gestellte Fragen, welche mithilfe von Personenzählsystemen und einem Analysetool leicht beantwortet werden können. In Xperio erhalten Sie mithilfe von Heatmaps einen schnellen Überblick darüber, wo sich Besucher aufhalten. Gleichzeitig ist es einfach, genaue Änderungen für jeden einzelnen Bereich zu messen und zu vergleichen.

KLINGT GUT. Welche Art von Dienstleistungen bieten Sie an?

Oder lesen Sie weiter

Notebook_People-flow-view.png

„IMAS ist kundenorientiert“


Anders Baagland, City manager Middelfart Handel UND Präsident Danske Handelsbyer

Zones.jpg

Vermeiden Sie schlechte Verhandlungen​

Verhandlungen gestalten sich für Sie oftmals als wesentlich einfacher, wenn Sie transparent sind und valide Werte vorweisen können. Oft können Diskussionen langwierig sein und für alle Beteiligten viel Zeit kosten. Wenn jeder dieselben Werte sieht, wird es einfacher, ein Verständnis zu schaffen, um sich gleichzeitig gemeinsam weiterentwickeln zu können. Mit Hilfe unserer Dienstleistungen können Sie zum Beispiel:

  • den Besucherverkehr der Mieter außerhalb ihrer Geschäfte abbilden

  • potenziellen Mietern die Personenfrequenz aufzeigen

  • Stadtbeamten und Mietern aufzeigen, wie sich unterschiedliche Sanierungen auf Besucherströme auswirken

  • messen, wie sich Kampagnen oder andere Aktivitäten auf die Besucherströme auswirken

Eine offene und sich verändernde Stadt

Wie Sie sicherlich bereits wissen, gibt es in einer Stadt noch viel mehr Möglichkeiten zu messen. Wenn wir jedoch alles zusammenfassen wollen, geht es darum, transparente Zahlen sowohl für Beamte als auch für Unternehmen in der Stadt abbilen zu können. Damit eine Stadt offen und weiterentwickelt werden kann, ist ein wissenschaftlicher Ansatz der einfache Weg. Dieser wird wesentlich erleichtert durch den Zugang zu validierten Informationen durch Besucherzählsystemen, welche widerum bei Entscheidungen und zum Nachfassen von Vereinbarungen unterstützen.

Image by Mathias Konrath

Verwenden Sie Ihr vorhandenes WLAN-Netzwerk

Nutzen Sie Ihr vorhandenes WLAN-Netzwerk und erfassen Sie bestimmte Frequenzdaten, ohne weitere Installationen vornehmen zu müssen. Diese bahnbrechende Technologie wird ermöglicht durch mehrjährige akademische Forschung darüber, wie WiFi-Signale von Smartphones gesammelt werden können, ohne die Privatsphäre zu beeinträchtigen.

 

Die Technik schafft es, das gesamte Tracking von MAC-Adressen zu löschen und ist gemäß den DSGVO-Vorschriften in Europa zugelassen. Wenn Ihr Gebäude und Ihre Einrichtungen über ein WiFi-Netzwerk von einem großen Anbieter wie Cisco, Ruckus und Aruba verfügen, sind Sie mit Sicherheit einsatzbereit. Wenn Sie kein solches Netzwerk installiert haben, haben wir kostengünstige Lösungen, durch welche die gewünschten Daten bereitgestellt werden können.

Xperio - unsere eigene Datenmanagement Plattform

Über unsere Xperio-Webanwendung können Benutzer auf einfache Weise Berichte mit Besucherstatistiken nach Stunde, Tag, Woche, Monat und Jahr erstellen. Ebenfalls ist einfach zu erkennen, zu welchen Zeiten und an welchen Wochentagen die meisten Besucher an den Messpositionen gewesen sind.

OPEN api

Xperio verfügt über eine gut dokumentierte API mit der Möglichkeit, eigene Anwendungen zu verbinden, um Daten von und zu Systemen abzurufen und zu senden.

Xperio-Dashboard.png

Wie können wir Ihnen helfen?

Bei uns können Sie die führende Technologie am Markt kaufen, oder für eine fixe monatliche Gebühr mieten. In dieser ist alles für Sie enthalten, um Besucheranalysen durchzuführen - ohne verbindliche Laufzeit oder Startgebühren.

person.png
Xovis besöksräknare_IMAS.png

Kontaktieren Sie uns heute

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Image by Joshua Rawson-Harris

International Tätig

Mit über 30.000 Installationen und vielen hunderten von Kunden in Europa und Südostasien haben wir enge Beziehungen zu unseren Kunden und Lieferanten aufgebaut. Der IMAS-Hauptsitz Nordic befindet sich in Schweden, der Hauptsitz Europa in Deutschland und der Hauptsitz Süd-Südostasien in Thailand.

30 000+

Installationen